Wir bauen einen naturnahen Erlebnisspielplatz mit inklusivem Spielangebot - Mitten in Köln!

Als Piraten auf einem Schiff die Sandmeere erobern, wild in den Seilen klettern und den Rutschenturm erstürmen, sich durch dichtes Buschwerk schlagen und dort Verstecke bauen, träumend in der Hängematte liegen oder einfach nur eine Sandburg bauen... das lässt Kinderherzen höher schlagen. Aber wo finden Kinder solche Orte in der Stadt? Und hat nicht auch ein Kind mit Behinderung das Recht, mitzuträumen und mitzumischen?

Hier träumen wir von einem Erlebnisspielplatz, der die Sinne und Kreativität anspricht und es ermöglicht, behinderte Kinder in das Spielen zu integrieren. Kinder – mit und ohne Behinderung – bekommen die Chance, sich in einem naturnahen Spielraum neu zu entdecken und auszutoben sowie spielerisch miteinander in Kontakt zu treten.

Das Projekt, das in Kooperation mit der Stadt Köln erfolgt, wird nach aktueller Schätzung ca. 300.000€ kosten. Dabei streben wir an, mind. 160.000€ aus Spenden zu finanzieren.

Willst auch du Teil des Projekts werden?

Wir freuen uns auf dich - auf deine Ideen, auf deine praktische Mithilfe und natürlich auf deine Spende.

mail_kreis

facebook_kreis

lebenswert_kreis

betterplace_kreis

Top of Page